Gender Mainstreaming & Diversity Management

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Du bist Trainerin oder Trainer und möchtest dein Gender Mainstreaming & Diversity Management Zertifikat auffrischen oder zum ersten Mal machen und bist auf der Suche nach einer spannenden und interessanten Aufbereitung des Themas? Du möchtest mehr über verschiedene Kulturen lernen, Lösungen für gender- oder kulturspezifische Herausforderungen im Seminarraum finden und einige Methoden für heterogene Gruppen dazugewinnen? Du möchtest mit einer gendergerechten und alterdiversitätren Sprache deine Metaphern und Geschichten im Seminar aufpeppen und somit all deine Teilnehmer/innen abholen? Dann bist du hier genau richtig.

Das Seminar “Gender Mainstreaming & Diversity Management” umfasst, die im öffentlichen Bereich geforderten, 6 UE Gender Mainstreaming und 16 UE Diversity Management, welche alle 5 Jahre aufgefrischt werden müssen und erbringt damit den benötigten Qualifizierungsnachweis für Trainerinnen und Trainer in der Erwachsenenbildung des Arbeitsmarktservice Österreich (AMS) und im öffentlichen Dienst.

Ein Teil des Seminars (5 UE) wird in Form von Blended Learning durchgeführt.

Weiterführende Informationen: Infos zum Seminar

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Nähere Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung Ok
0 Shares
Teilen
Teilen
Twittern
Pin
WhatsApp