Diplomlehrgang Erlebnispädagogik

Grundlegendes

Im Rahmen unseres Erlebnispädagogik-Lehrgangs erfahren wir, wie viel Spaß die Natur machen kann. Das versuchen Erlebnispädagoginnen und Erlebnispädagogen sowohl Kindern und Jugendlichen, als auch Erwachsenen, Teams, Vereinen oder Firmen zu vermitteln. Durch die Verbindung mit der Natur, schärfen wir mit der Erlebnispädagogikausbildung unsere Sinne, schöpfen Kraft, gewinnen Selbstvertrauen und erleben Abenteuer.

Im Lehrgang Erlebnispädagogik fühlen Sie am eigenen Leib wie viel uns die Natur geben kann und lernen diese Erfahrungen mit den unterschiedlichen Zielgruppen selbstständig umzusetzen. Ob bei Naturprojekten, Schulausflügen, Erlebniswochen, oder stundenweise etwa in Kinderheimen, Horten, Kindergärten, Schulen, Altersheimen, Jugendstellen oder in Behinderteneinrichtungen. Das Einsatzspektrum der Erlebnispädagogik Ausbildung ist enorm.

Im Rahmen dieser Erlebnispädagogikausbildung erwerben Sie ebenfalls folgenden Abschluss: Dipl. Outdoor Trainer/in

Inhalte des Diplomlehrgangs:

  • Grundlagen der Erlebnispädagogik
  • unterschiedliche Medien, zu Wasser und zu Land
  • kooperative Abenteuerspiele
  • Notfallmanagement
  • Selbsterfahrung in der Natur
  • Rituale und gezielter Einsatz der Elemente
  • eigene Führungspersönlichkeit
  • Kommunikation- und Konfliktlösungsstrategien
  • Landart
  • gezielter Umgang mit den unterschiedlichen Zielgruppen
  • Wildnis- und Survival-Skills,

JETZT INFOS ANFORDERN!

Fordere jetzt gratis und unverbindlich unsere Infomappe an:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Für wen ist der Diplomlehrgang Erlebnispädagogik geeignet?

  • Kinder- und Jugendbetreuer/innen in Heimen, Horten, …
  • Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen
  • Lehrerinnen und Lehrer
  • Kindergärtnerinnen und Kindergärtner
  • Betreuerinnen und Betreuer aus Altersheimen oder Behinderteneinrichtungen
  • Trainerinnen und Trainer, die mehr Natur in ihre Trainings einbauen wollen
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Nationalparks, oder Natureinrichtungen
  • Pfadfinderinnen und Pfadfinder
  • Vereinsleiterinnen und Vereinsleiter
  • Organisatorinnen und Organisatoren von Erlebniswochen
  • Menschen die sich für Erlebnispädagogik und die Erlebnispädagogikausbildung interessieren

Wo kannst du die Inhalte des Diplomlehrgangs Erlebnispädagogik einsetzen?

  • Schulveranstaltungen
  • Erlebniswochen
  • Projekttage
  • Auflockerung in Unterrichtssettings
  • Abwechslung im Kindergarten
  • Konfliktmanagement in Gruppen
  • Verbesserung der Kommunikation von Teams
  • Selbstvertrauens-Stärkung

Diese Voraussetzungen solltest du mitbringen:

  • Interesse für die Arbeit mit Gruppen und Interesse für das Medium Natur
  • Grundlegende körperliche Gesundheit und Fitness
  • Mindesalter: 18 Jahre

Abschluss

Dipl. Erlebnispädagog/in
Dipl. Outdoor Trainer/in (Bestandteil des Lehrgangs)

Ausbildungsort(e)

Großteils in Niederösterreich
Einzelne Module in Salzburg

Investition

4.608,00 Euro inkl. MwSt. bei modulweiser Zahlung
4.516,00 Euro inkl. MwSt. bei Einmalzahlung

Du hast noch Fragen?

Melde dich bei uns! Ist die Frage noch so klein, wir stehen dir für alle deine Anliegen gerne zur Verfügung.

Zum Kontaktformular

0 Tage
Ausbildungsdauer
0 Module
pro Lehrgang
aufZAQ Logo

Modulübersicht und zirkuläres System

Zirkuläres SystemErlebnispädagogikOutdoor TrainerOutdoor Guide
Notfallmanagement
Materialkunde
Recht & Logistik
OT Citybound
OT Kooperative Abenteuerspiele
OT Gruppendynamik
EP Landart
EP Wasser, Wald & Wiese
EP Adventure Days
EP Active Retreat
EP Supervisionstag
OG Erweiterte Outdoor Kompetenzen
OG Abschlussprojekt

Die nächsten 3 Einstiegstermine

Aufgrund unseres Zirkulären Systems können Sie flexibel zu zahlreichen Zeitpunkten in den Lehrgang einsteigen und müssen nicht bis zum nächsten Turnus warten.

EP Citybound

11.11.2017 - 12.11.2017
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

One event on 10.11.2018 at 12:00am

EP-Supervisionstag

25.11.2017
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

One event on 25.11.2017 at 12:00am

One event on 24.11.2018 at 12:00am

OT Gruppendynamik

16.02.2018 - 18.02.2018
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

One event on 17.02.2017 at 12:00am

One event on 16.02.2018 at 12:00am

Alle Termine des Lehrgangs