MMag.a Elisabeth Rumpl, BA | NEVEREST Lifelong Learning

MMag.a Elisabeth Rumpl, BA

NEVEREST Team: Elisabeth Rumpl

Beschreibung

„Man schafft niemals Veränderung, indem man das Bestehende bekämpft, um etwas zu
verändern, baut man neue Modelle, die das Alte überflüssig machen.“ (Buckminster Fuller)
Elisabeth Rumpl ist als Trainerin, systemische Coach und Vortragende sowohl im offenen
Seminarbereich als auch in der Outdoor-Akademie und im Aus- und Weiterbildungsbereich
aktiv. Ein besonderer Schwerpunkt liegt zudem in der Arbeit mit Lehrlingen und jungen
Erwachsenen.

Ihre Tätigkeit zeichnet sich durch eine klare Struktur, eine hohe Analysekompetenz, sowie
die Reflexion ihrer eigenen Rolle aus. In und mit der Natur eröffnen ihre Workshops
Lernräume für Aha-Erlebnisse, individuelle Herausforderungen, sowie Leichtigkeit und die
Freude an Neuem. Dabei ist für Elisabeth der Fokus auf vorhandene Stärken und die
bedingungslose gegenseitige Wertschätzung zentral. Umgesetzt wird dies in einen
entwicklungsorientierten Ansatz: gelungene Kommunikation findet auf Augenhöhe, in
einem dialogischen und empathischen Miteinander statt. Achtsamkeit, Mindfulness und
Begeisterung werden in ihren Seminaren groß geschrieben.

Eckdaten

  • Mediatorin (in Ausbildung) (Trigon/Uni Wien – Lehrgang: Mediation und
    Konfliktmanagement in Organisationen)
  • Systemisch-evolutionäres Coaching (Trigon Salzburg/Wien)
  • Diplomierte Erwachsenentrainerin
  • Lebens- und Sozialberaterin – Psychologische Beratung
  • Akademische Erlebnispädagogin/Outdoor-Trainerin (PH Linz)
  • Lehrgänge Trennung/Verlust & Lehrgang Trauerbegleitung (RAINBOWS Salzburg)
  • Lehramtsstudium für Deutsch und Geschichte
  • Akademische Sportjournalistin (Uni Salzburg)
  • Studium für Politikwissenschaft, Lehramt Deutsch/Geschichte sowie der
    Geschichtswissenschaft (Uni Salzburg)
  • Seilgartentrainerin („Hohe mobile Elemente“, Alpenverein Deutschland)
  • Umgang mit Mobbing: Hoch eskalierte Konflikte in einem Wechsel aus direktiver
    und non-direktiver Beratung bearbeiten (Friedensbüro Salzburg/Inmedio Berlin)

Hintergrund

  • Selbstständige Trainerin und systemisches Coaching, seit 2016
  • Vortragende und Trainerin: Diplomlehrgang Erlebnispädagogik und Outdoor-Training, seit 2016
  • Lehrlingstrainings, seit 2013
  • Pädagogische Gruppenleiterin, Besuchs- und Trauerbegleiterin seit 2016 (Rainbows – für Kinder in stürmischen Zeiten, Salzburg)
  • Besuchs- und Trauerbegleiterin bei RAINBOWS seit 2017
  • Pädagogische Leitung 2013-2016 (Jugendzentrum YoCo, Salzburg)
  • Initiative/EU-Projekt „Offene Werkstatt“ Salzburg 2011-2021 (Internationales Forschungszentrum für ethische und soziale Fragen, Salzburg)
  • Grafik/Layout/Office seit 1997 (Premedia GmbH, Wels)

Team im Überblick

Scroll to Top