Spontankonzert | NEVEREST Lifelong Learning | Aus- und Weiterbildung, Seminare und Lehrgänge

Spontankonzert

Synonyme

Ziele der Methode

Diese Methode verfolgt folgende Ziele:

Anleitung

Ein Orchester kommt zu spät zu einem Auftritt. Die Teilnehmenden überbrücken die Stille bis zum Auftritt um die Zuschauenden nicht zu verärgern. Hierzu stellen sich alle in einen Kreis.

Die anleitende Person startet mit einer Bewegung, die ein Geräusch verursacht. Dies wird von TN zu TN weitergegeben, so dass immer mehr mitmachen. In der nächsten Runde wird das Geräusch ersetzt durch ein Zweites,
ein Drittes, usw. Dadurch entsteht ein rhythmisches „Konzert“.

Beispiel für Geräuschkulisse:

  • 1. Runde: Handflächen aneinander reiben
  • 2. Runde: Finger schnipsen
  • 3. Runde Auf Beine trommeln
  • 4. Runde: Finger schnipsen
  • 5. Runde: Handflächen aneinander reiben
  • 6. Runde: Stille
Kennst du schon unser vielseitiges
Aus- und Weiterbildungsangebot?

Variante

Dürreperiode (Geräuschkulisse als Sommerregen)

Mögliche Anmoderation

Hinweise

Potentielle Gefahren

Material

Quellen & Querverweise

Internet: „Regen Energizer“

Scroll to Top