Rücken stärken - NEVEREST Lifelong Learning

Rücken stärken

Ziele der Methode

Anleitung

Die TeilnehmerInnen bitten, Wünsche an die anderen TeilnehmerInnen ( z.B. Ich wünsche dir, dass du weiterhin so mutig bist.)  oder positive Aussagen (z.B. Ich finde es beeindruckend, wie du mit Worten umgehst)  auf mit Klebeband am Rücken befestigte Zetteln zu verfassen.

Mögliche Anmoderation

Das gemeinsam Erlebte nochmal in Erinnerung rufen. Darauf hinweisen, dass man nun am Ende der gemeinsamen Zeit bzw. des Seminars etc. die Gelegenheit hat, sich gegenseitig etwas Gutes zu tun.

Potentielle Gefahren

Je nach Gruppe auf Wertschätzung und positive Formulierungen hinweisen und darauf, dass niemand vergessen wird. Dies sollte auch beobachtet werden, damit man die TeilnehmerInnen darauf hinweisen kann, wenn bei bestimmten Personen noch nichts geschrieben wurde.

Material

  • Stifte (in verschiedenen Farben)
  • Papier
  • Klebeband
  • Musik
Scroll to Top