Eierlauf | NEVEREST Lifelong Learning | Aus- und Weiterbildung, Seminare und Lehrgänge

Eierlauf

Synonyme

Ziele der Methode

Diese Methode verfolgt folgende Ziele:

Anleitung

Es werden 2-3 Gruppen mit jeweils 4-6 Personen gebildet.

Das Spiel ist eine Art Staffellauf, bei dem ein Tennisball, oder ein Ball in vergleichbarer Größe, über eine bestimmte Strecke gebracht und dort in einem Eimer abgelegt werden muss. Der Ball darf dabei nur mit den Beinen berührt werden, fällt er zu Boden muss er/sie zurück an den Start. Wird das „Ei“, also der Ball, erfolgreich in den Eimer gelegt, nimmt der er/sie den Ball, läuft zurück und übergibt an den/die Nächste in Team. Die Gruppe, deren Spieler als erstes einen oder zwei (je nach gewünschter Spieldauer) Durchläufe geschafft hat, gewinnt.

Kennst du schon unser vielseitiges
Aus- und Weiterbildungsangebot?

Variante

Mögliche Anmoderation

Hinweise

Potentielle Gefahren

Material

  • 1 Eimer pro Team
  • 1 Ball pro Team
  • Seil als Startlinie (optional)

Quellen & Querverweise

Scroll to Top