5 Erfolgstipps für Trainer - Mit diesem Geheimnis wirst du exzellent!

5 Erfolgstipps für Trainer – So wirst du exzellent!

Kategorien: Wissensvermittlung & Beratung
Lesezeit: 4 Minuten

Gehören Sie zu den Besten? Was macht Trainer und Trainerinnen exzellent und hebt sie von der Masse ab? Im Wesentlichen sind es für den Trainerausbildungsexperten Markus Schagerl 5 Erfolgstipps für Trainer, die diese exzellent machen und ganz nebenbei zu einer besseren Buchungslage verhelfen. Also, lehn dich entspannt zurück und finde mit uns heraus, welche das sind!

Das sind unsere Erfolgstipps für Trainer

Erfolgstipp 1: Finden Sie Ihre Begeisterung
Begeisterung ist ansteckend. Sind Sie selbst von einem Thema wirklich begeistert, braucht es nicht mehr viel um den Funken auf Ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer überspringen zu lassen. Herzblut und Leidenschaft sind die wichtigsten Zutaten für enthusiastische Wissensvermittlung. Ihr Publikum spürt ob Ihnen Ihr Thema am Herzen liegt und ob Sie damit etwas bewegen wollen. Wenn Sie nun wissen für welches Thema Sie brennen – kommen wir zum nächsten Schritt.

Erfolgstipp 2: Werden Sie Experte
Werden Sie Experte, bzw. Expertin auf Ihrem Lieblingsgebiet. Wer ein Thema liebt, beschäftigt sich mehr damit, liest mehr darüber, lässt es automatisch in sein eigenes Leben einfließen und wird dadurch zu einem Experten / zu einer Expertin und von Experten und Expertinnen lernen wir lieber. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Seminarraum können meist sofort erkennen, ob Sie von Ihrem Thema begeistert sind. Begeisterung steckt an und wirkt außerdem sehr authentisch. So werden alle Beteiligten Ihr Seminar zufriedener verlassen!

Erfolgstipp 3: Vermarkten Sie Ihre Spezialisierung
Wenn Sie sich nun in Ihrem Lieblingsgebiet wirklich gut auskennen, vermarkten Sie dieses auch nach außen hin als Ihr Spezialgebiet. Wir lernen lieber von Spezialistinnen und Spezialisten als von Hans Dampfs in allen Gassen. Konzentrieren Sie daher Ihre Marketingmaßnahmen gezielt auf Ihr Spezialgebiet. Spezialistinnen und Spezialisten werden lieber von der Presse befragt, lieber für Vorträge gebucht, lieber für Seminare engagiert.

trainer_erfolgstipps_so_wirst_du_exzellent

Suchen Sie sich dafür auch die richtigen Medien aus und vergessen Sie nicht, wie viel Macht auch Social Media in der heutigen Zeit hat. Auf Facebook, Instagram und Co können Sie ihr Spezialwissen in Form von Blogartikeln und Beiträgen weitergeben und so mehr Aufmerksamkeit erziehlen.

Erfolgstipp 4: Bieten Sie Abwechslung im Training
Die wichtigsten Schritte haben Sie geschafft. Sie lieben Ihr Thema, sind kompetent und Ihr Publikum weiß, dass Sie sich als Spezialist /Spezialistin wirklich gut auskennen. Jetzt wollen Sie Ihr Publikum noch begeistern. Und dafür braucht es didaktisches Geschick. Egal ob Vortrag oder Seminar, Ihr Publikum wünscht sich Abwechslung und keine Langeweile. Wechseln Sie die Methoden, die Gruppenformen, die Präsentationsmöglichkeiten, natürlich immer dem Inhalt angepasst.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem kleinen Energizer, um wieder Energie und gute Stimmung in den Seminarraum zu bringen? Sie werden sehen, das eine kleine Übung oft Wunder bewirken kann und auch die Gruppendynamik stärkt. Allerdings muss man hier immer abwägen, welche Übung zu welcher Gruppe und welchem Konzept passt!

Erfolgstipp 5: Freuen Sie sich über das, was Sie bewirken
Um von Ihrem Spezialthema als Trainerin / als Trainer lange begeistert zu bleiben und den Enthusiasmus im Vortrag nicht zu verlieren, schauen Sie gezielt auf Veränderungen in Ihrem Publikum. Achten Sie darauf, was Sie bei Ihren Teilnehmer/innen bewegen, welche Verbesserungen Sie bereits wahrnehmen und welche guten Gefühle Sie verbreiten. Freuen Sie sich daran, seien Sie stolz auf sich und glücklich, dass Sie als Trainer/in das Privileg haben, Menschen nachhaltig zu helfen und deren Leben ein Stück einfacher zu machen.

Machen Sie die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch auf Verbesserungen aufmerksam und loben Sie diese. Wenn sie Ihr Seminar mit Erfolgserlebnissen verbinden, wird dies einen großen Einfluss auf das Behalten des Erlernten haben!

Wir hoffen du konntest mit diesen Erfolgstipps für Trainer etwas anfangen! Wenn du mehr über die Ausbildung zum erfolgreichen Trainer oder zur erfolgreichen Trainerin erfahren möchtest, schau doch bei unserer Trainerausbildung vorbei. Wir freuen uns auf dich 😊

Scroll to Top